Medaillenregen für die Altenburger Brauerei

Gold und Bronze: Gleich zwei Medaillen für die Altenburger Brauerei. Bei den World Beer Awards in London schaffte es die Familienbrauerei im nationalen Vergleich erneut unter die besten Biere in den Kategorien „Dark“ und „German Style Pale“. Besonders das Premium Pils überzeugte die hochkarätige Jury aus Bierexperten und Braumeistern durch seine feine Herbe und holte sich die Goldmedaille. Das Altenburger Schwarzbier legt in diesem Jahr einen regelrechten Siegeszug hin. Nach der Silberprämierung bei den Meiningers International Craft Beer Awards Anfang Mai folgt nun die Bronze Medaille bei den Londoner World Beer Awards.

Die ausgezeichnete Qualität verdanken die Biere auch den hochwertigen Rohstoffen, die zur Herstellung verwendet werden. Regionale Zutaten stehen hierbei klar im Fokus, wie der Elbe-Saale-Hopfen aus Monstab, der aktuell wieder kurz vor der Ernte steht.

„Jeder Mitarbeiter in unserem Familienbetrieb ist mit Herzblut dabei. Umso glücklicher sind wir über die erneuten Prämierungen. Die Auszeichnungen spiegeln die hohe Qualität unserer Biere und die Leidenschaft am Brauen wieder.“, verkündet Bastian Leikeim, Geschäftsführer der Altenburger Brauerei. „Wir sind ein regionales Unternehmen, welches tief in der Region Altenburger Land verwurzelt ist. Dass wir nun auch international so viel Anerkennung erlangen, erfüllt uns mit Stolz.“

Suche

Weitere News...

Kontakt

Altenburger Brauerei GmbH
Brauereistraße 20
04600 Altenburg

Tel.: 03447 3129 – 0
Fax: 03447 3129 – 19

info@altenburger-brauerei.de

Brauereimuseum
Öffnungszeiten:
Sa. und So. 11 - 17 Uhr

ALTENBURGER. KOMMT ECHT GUT.

Search